Im Notfall

Wir sind für Sie da.

Notfälle können immer wieder auftreten und wir möchten auch in diesen schwierigen Situationen für Sie und Ihr Tier da sein.

Im Fall der Fälle melden Sie sich vor dem Gang in die Praxis bitte telefonisch bei uns an, sodass wir gegebenenfalls notwendige Maßnahmen bereits vorbereiten und uns auf den Notfall einstellen können.

Notfallgebühr

  • 50€ netto
  • Weiterhin erfolgt die Abrechnung der Behandlung nach den geltenden Notdienstgebührensätzen.

Verhalten im Notfall

  • Bewahren Sie unbedingt Ruhe!
  • Melden Sie sich telefonisch an, wir besprechen dann das weitere Vorgehen mit Ihnen und bereiten alles Nötige vor.

Als Notfall gelten Tiere nach Unfällen oder mit lebensbedrohlichen Verletzungen, sowie starken Schmerzen.

Keinen Notfall stellen Routineuntersuchungen, Impfungen oder Behandlungen von nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen, die bereits seit Längerem bestehen dar.

Einen Notfall beim eigenen Tier zu erkennen, ist nicht immer leicht. Fragen Sie sich bei Unsicherheiten daher, ob der Tierarztbesuch noch bis zum nächsten Tag warten kann, oder sofort erfolgen muss.